Arbeiten in der ersten Jahreshälfte 2018

stairs

Arbeiten in der ersten Jahreshälfte 2018

04 Jul 2018 | Von Nicole Wenger

Das erste halbe Jahr brachte uns mit einigen wiederum sehr spannenden Unternehmerinnen und Unternehmern zusammen und wir durften in Folge dessen tolle Firmen, Kunden und Branchen kennenlernen. Dafür sind wir sehr dankbar und freuen uns, dass wir einen kleinen Teil des Weges mit diesen Unternehmer/inne/n und Unternehmen machen durften. 

Der aussenstehende Betrachter bemerkt von diesen Prozessen oftmals nicht so viel, ausser wenn die Markenstrategie und die erarbeitete Markenvision ein neues Corporate Design bedingen würde. So geschehen z.B. bei Lehmann Räume. Der Hauptteil unserer Arbeit besteht aber in der Marktanalyse (Kundenbefragung), der Entwicklung der Positionierung und der Markenstrategie, die sich langsam von innen gegen aussen entwickelt. Selbstverständlich enden die meisten Projekte in überarbeiteten Kommunikationskonzepten, in welchen festgehalten wird, wie und wo die Marke umgesetzt wird. Oftmals begleiten wir diese Prozesse im Rahmen von der Gestaltung bis in die entsprechenden Marketing- und Kommunikationsmassnahmen mit.

Unsere Leidenschaft ist und bleibt es, Unternehmen und Unternehmer/innen im Rahmen ihrer Marke weiterzuentwickeln, bei ihren Kunden unverwechselbar zu positionieren und somit Kundenzufriedenheit, Umsatz und Marktanteile zu sichern oder zu steigern. Wir orientieren uns dabei an den langfristigen Zielen der Unternehmenführung.

Tags:

0 Kommentare